In-Your-Face.de

Gary Moore ist tot!

Sie sind hier

Gary Moore ist tot!

Fast genau 25 Jahre nach dem Tod von Phil Lynott, Bandleader der Hard Rock Legende THIN LIZZY, ist der langjährige Freund Gary Moore tot in seinem Hotelzimmer in Spanien aufgefunden worden.

Mit 58 Jahren verliert der Rock- und Blues-Zirkus einen seiner renomiertesten Gitarristen. Genauere Informationen zum Tod des Ausnahme-Gitarristen gibt es zur Zeit noch nicht.

Weitere Infos zu

Kommentare

Bild des Benutzers Christian

Laut Angaben der "Sun" habe sich Gary Moore stark mit Champagner und harten Getränken betrunken und sei an seinem Erbrochenem erstickt...

RIP Gary Moore

Bild des Benutzers Julian Sark

Christian, dass man der Sun (dem wohl schlimmsten englischen "Red Top") nicht unbedingt glauben schenken darf, sollte eigentlich klar sein.
So soll er an nem Herzinfakt gestorben sein, die volständige Autopsie steht aber soweit ich weiss noch aus...

Bild des Benutzers Habi

<p>Laut den verantwortlichen Gerichtsmedizinern in Spanien ist Gary Moore sehr wahrscheinlich eines natürlichen Todes gestorben. Auf einen Alkohol- oder Drogenexzess gibt es ebenso keine Hinweise wie auf Fremdeinwirkung. Die Ergebnisse der chemischen Tests stehen allerdings noch aus.</p>

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare

Shop

Das neue IYF-Merch - jetzt vorbestellen