In-Your-Face.de

Force Attack 2012: Die Soli-Party findet statt

Sie sind hier

Force Attack 2012: Die Soli-Party findet statt

Nachdem das Ordnungsamt von Stavenhagen die Soli-Party für das Force Attack Festival untersagt hatte, gab es gestern nachmittag offensichtlich eine überaschende Wendung. Das Ordnungsamt Stavenhagen hat entschieden, das Festivalgelände nicht zu räumen und die Veranstaltung stattdessen zu genehmigen.

Seitdem werden Besucher der Veranstaltung auch nicht mehr daran gehindert, in Stavenhagen aus dem Zug auszusteigen oder das Gelände mit dem PKW anzufahren.

Hier die Ankündigung von forceattack.de

Good News!!!
Die privaten Soli-Party "Rettet das Force Attack!" ist nun auch dank eurer Unterstützung behördlich genehmigt. Die Polizei lässt euch am Bahnhof Stavenhagen wieder aussteigen und ihr könnt auch problemlos anreisen.
Es gibt eine offiziellen Zeltplatz von einem Bauern, 800 m entfernt, der kostet 5€.
Die ersten Bands sind schon da und feiern hier. Kommt und feiert mit uns und den Bands

Da aufgrund der chaotischen Zustände im Vorfeld bereits viele Bands ihr Kommen abgesagt haben, ist es völlig ungewiss, welche Bands wann spielen werden. Besucher des Festivals sollten immer mal wieder einen Blick auf folgende Seiten riskieren, um sich über den aktuellen Zwischenstand zu informieren:

http://www.forceattack.de
https://www.facebook.com/forceattackfestival

Neuen Kommentar schreiben

Shop

Das neue IYF-Merch - jetzt vorbestellen