In-Your-Face.de

Dicky Woodstock 2012: Verletzte nach schwerem Unwetter

Sie sind hier

Dicky Woodstock 2012: Verletzte nach schwerem Unwetter

Beim holländischen Dicky Woodstock gab es am Wochenende ein derart schweres Unwetter, dass ein Festzelt auf dem Gelände eingestürzt ist und elf Menschen verletzt wurden. Die Polizei teilte mit, dass das Unwetter mit Hagel, starkem Regen und Wind plötzlich aufgetaucht sei. In dem Festzelt, das eingestürzt ist, befanden sich zu diesem Zeitpunkt ca. 150 Menschen. Die Veranstaltung wurde anschließend natürlich abgebrochen.

Nachfolgend kann man sich ein Video anschauen, dass den Einsturz des Zeltes zeigt.

Videos

Kommentare

Bild des Benutzers s!cko

Kommt mir das nur so vor oder häufen sich solche Vorfälle speziell in den letzten beiden Jahren?

Bild des Benutzers barracuda

Das kommt dir nicht nur so vor. Seit 2008 gab es keinen stabilen Hochsommer mehr. Somit hängt auch das Damoklesschwert über Festivals an einem dünneren Faden.

Neuen Kommentar schreiben

Kommentare

Shop

Das neue IYF-Merch - jetzt vorbestellen