BILLY TALENT: „Dead Silence“



Das vierte Album der Gruppe Dead Silence ist jetzt am 7. September 2012 in Deutschland erschienen.

Die Gruppe hat die Aufnahmen für das Album schon im im Juli 2012 abgeschlossen. Die ganze Studioarbeit zog sich über 5 Monate hin, weil der Lead Singer, Benjamin Kowalewicz und der Gitarrist Ian D´Sa unter Schreibblockaden litten. Außerdem musste sich der Schlagzeuger Aaron Solowoniuk einer Herzoperation unterziehen.

Das erste Lied des Albums konnte schon am 25. Mai herunter geladen werden, unter dem Namen „Viking Death“. Das zweite Lied „Surprise, Surprise“ kurz darauf, am 7. August.

Ignite, Circus Rhapsody, Couchdivers – 14.08.2014 – Hannover, Bei Chez Heinz

Musikfreunde konnten vergangenen Donnerstag in Hannover ein ganz besonderes Konzert besuchen. Der recht kleine Club „bei Chez Heinz“ war schon Wochen vorher ausverkauft, viele Musikfreunde wollten in den Genuss des ganz besonderen Konzertes kommen.

Es dürfte eines der Highlights der Live Musik in diesem Jahr gewesen sein. Bei ausgelassener Stimmung und den musikalischen Einheizern Rhapsody und Couchdrivers, dürfte jeder auf seine Kosten gekommen sein.

CBGB: Alan Rickman übernimmt Hauptrolle im Film

Alan Sidney Patrick Rickman ( London , 21. Februar 1946 – dort, 14. Januar 2016 ) war ein englischer Theater- und Filmschauspieler. Er gewann während seiner Schauspielkarriere über zehn Filmpreise, darunter einen Golden Globe (für Rasputin ), einen BAFTA Award (für Robin Hood: Prinz der Diebe ) und einen Emmy Award (für Rasputin ). Er ist auch für die Harry Potter Filmreihe bekannt , in der er die Figur Severus Snape spielte . Read More…

Widgets

RSS – Rolling Stone

https://www.rollingstone.com/services/rss

RSS (really simple syndication) service is a mechanism by which Rolling Stone LLC („Rolling Stone“) offers feeds of article excerpts in XML format („RSS Content„) to visitors of rollingstone.com who useRSS aggregators. These RSS Terms of Use govern your use of the RSS service. Additionally, the use of the RSS Service …

Read More…

Billy Talent

Billy Talent ist eine kanadische Punkrockband aus Mississauga , Ontario . Sie gründeten sich 1993 mit Benjamin Kowalewicz als Leadsänger, Ian D’Sa an der Gitarre, Bassist Jon Gallant und Schlagzeuger Aaron Solowoniuk . Es gab keine Lineup-Änderungen, obwohl Aaron derzeit wegen eines MS-Rückfalls eine Pause von der Band einlegt. Jordan Hastings von Alexisonfire , Cunter und Say Yes füllen ihn gerade aus. In den 24 Jahren seit ihrer Gründung verkaufte Billy Talent weit über eine Million Alben allein in Kanada und fast 3 Millionen Alben weltweit.

Die Band bestand fast ein Jahrzehnt vor dem Mainstream-Erfolg. Die Mitglieder trafen sich und spielten in der Our Lady of Mount Carmel Secondary School unter dem Namen Pezz und blieben bis 2001 in Torontos Indie-Musikszene. Die Band benannte sich in Billy Talent um, nachdem sie mit dem alten Namen in rechtliche Schwierigkeiten geraten war. Es war dann , dass Kowalewicz die Verbindung mit einem Mitarbeiter von Warner Music Canada ‚s A & R – Abteilung der Band einen Plattenvertrag landete und startete sie in die Mainstream – Erfolg. [1] Seitdem hat Billy Talent drei Multi-Platin-Platten in Kanada gemacht [2] und fährt fort, ihren Erfolg in Übersee auszuweiten, einschließlich Tourneen für 20 Monateunterstützen ihr zweites Album . Sie veröffentlichten ihr drittes Album mit dem Titel Billy Talent III am 14. Juli 2009 und ihr viertes Album mit dem Titel Dead Silence am 4. September 2012. Dead Silence wurde im Oktober und November 2012 von einer kompletten UK-Tour gefolgt . [3] die Veröffentlichung ihres die Langlebigkeit gedenken , da ersten Studioalbums hat die Band einen Greatest – Hits – Album mit dem Titel veröffentlicht Hitsam 4. November 2014. Die Band gruppierte sich neu und begann Material für ihr fünftes Studioalbum vorzubereiten. Kurz bevor er ins Studio kam, traf Schlagzeuger Aaron Solowoniuk die schwierige Entscheidung, die Aufnahmesessions auszusetzen, während er seinen langjährigen Kampf gegen Multiple Sklerose fortsetzte . Fellow Canadian Jordan Hastings wurde schnell rekrutiert, um Solowoniuks Studio-Stand-In zu spielen, und Anfang 2016 beendete die Gruppe die Arbeit an Afraid of Heights , die im Juli veröffentlicht wurde.

Copyright in-your-face.de 2018
Shale theme by Siteturner